Hacking the SwisscomTV Box (Tatung STB3210)


#21

Ja da werden/ wurden viele verschrottet. Auf der HDD hat es einige Interessante Files für euch denke ich. BOOT usw., separate Partitionen. Der gekühlte Broadcom chip ist wohl SoC. https://www.broadcom.com/products/broadband/set-top-box/bcm7405
Geht das dann ohne grossen Aufwand? Ich habe da zu wenig Erfahrung.

Ich könnte zwar alle HDD’s brauchen aber ich gebe dir gerne 1-2 Komplette ab. Oder du klonst vielleicht die HDD’s. Ohne HDD kannst du auch haben. 2 PCB’s ohne Kühler auch dazu.
Region Uster. Oder vielleicht liegt bei dir noch eine sparsame Seagate ab 500GB HD rum? Meld dich doch: thomaseh (alt) gmx (punkt) ch

Grüsse

P.S.: Noch ein Link gefunden http://www.t-hack.com/forum/index.php?topic=940.0


#22

Ciao Roema

Ich hätte noch eine solche Box rumliegen. Wenn du Interesse hast, könnte ich dir die Box am HB (Zürich) übergeben.
Mit der Box kann ich eh nichts anfange, da ich leider kein Know-how habe, um Infos über das Ding herauszufinden.

LG Bischi