Internet-Anschluss


#1

Unsere Internetverbindung kommt momentan von unseren Nachbarn über uns (via WLAN-Bridge). Diese ziehen per Ende Juli aus.

Sollen wir mal EQ Motors anfragen wegen einem möglichen Deal?


#2

das wäre eigentlich schon noch wichtig oder? ein hackingspace ohne inet ist nicht sooo witzig…


#3

Absolut. Ich haue den Inhaber der Garage nächstens mal an, falls ich ihn wieder sehe. Am Montag war er jedenfalls um 1 Uhr morgens noch anwesend :wink:


#4

Sorry dass ich mich länger nicht gemeldet habe. Wir können voraussichtlich das Garagen-Internet von EQ Motors mitbenutzen, für die 30 CHF im Monat wie bisher.

Vor einer Woche warteten sie jedoch noch auf die Hardware und den Anschluss von Cablecom. Es gibt eine neue 250MBit Leitung, dann können wir auch endlich Ubuntu in weniger als einer Stunde herunterladen :wink:

Ich habe Florian (dem Geschäftsführer) mal eine Email geschrieben, um zu fragen wie der aktuelle Status aussieht. Mit etwas Glück können wir am Montag ein Kabel rüberziehen oder eine WLAN Bridge einrichten.

Ich werde dann gleich fragen ob wir ein Port Forwarding kriegen könnten. Mein Vorschlag wäre folgende Ports:

  • 50, 450, 500 (IPSec mit IKEv2)
  • 8080 (für Web-Zeugs wie Webcams o.ä.)

Damit können wir einige Services über 8080 direkt exposen. Anderes könnte man über ein VPN zwischen unserem Hauptserver und dem Vereinsraum lösen, durch welches man die Dienste tunneln könnte.

Statische IP ist ja nicht drin, aber man könnte sowas wie das DDNS-Script von @mindfuckup laufen lassen.


#5

Anschluss wird am Donnerstag installiert.


#6

Um dieses Topic zu aktualisieren: Aktuell sind wir bei Sunrise mit einem 40/10 Mbit DSL.


#7

Jetzt im neuen Raum beziehen wir das Internet von der Vinora :slight_smile: